ZDF-Magazin WISO über die Immobilien-Leibrente

  Im November hat das ZDF-Verbrauchermagazin über die Immobilien-Verrentung berichtet. Die Redaktion gab dabei auch Hinweise, worauf Senioren bei Vertragsabschluss unbedingt achten sollten. Den ZDF-Beitrag finden Sie hier: In der Sendung wurde die Immobilien-Leibrente als Lösung für Senioren vorgestellt, die ihre Rente aufbessern wollen und mehr Liquidität wünschen, gleichzeitig aber in ihrer vertrauten Umgebung bleiben möchten. Der Tipp der Redaktion: Das Angebot und auch der Anbieter sollten vor Vertragsabschluss gründlich geprüft werden. Damit Senioren nicht Geld und Wohnrecht verlieren – wie am Beispiel eines unseriösen Anbieters geschildert wurde. Es geht auch seriös und sicher: Der Marktführer für die Immobilien-Verrentung ist die Deutsche Leibrenten Grundbesitz AG. Allein in den letzten beiden… Mehr Lesen

Weiterlesen

Den Ruhestand im eigenen Zuhause planen –

Michael Andrä von DICONA Immobilien berät über Immobilien Leibrente: 98 Prozent der Senioren möchten solange wie möglich im eigenen Zuhause wohnen bleiben. Eine Rente aus Stein macht es möglich und sichert zusätzliche monatliche Einnahmen. Nur neun Prozent der Senioren haben schon einmal mit dem Gedanken gespielt, ihr Eigenheim zu verkaufen. Sie wollen ihre vertraute Umgebung nicht verlassen und im Pflegefall auch zuhause betreut werden. Doch der barrierefreie Umbau sowie Pflege und Unterstützungsleistungen im Haushalt sind zu teuer für viele Immobilieneigentümer, die jahrelang alles verfügbare Geld in Haus oder Wohnung gesteckt haben und kaum zusätzliches Vermögen ansparen konnten. ,,Daher gilt es für Senioren, gerade auch wenn sie im eigenen Heim bleiben… Mehr Lesen

Weiterlesen